Wir freuen uns, Sie an unserer Europaschule begrüßen zu können.

Das Profil unserer Europaschule wird geprägt durch das Erlernen von Fremdsprachen, insbesondere durch den bilingualen Unterricht in englischer Sprache und durch das deutsch-polnische Schulprojekt.

Bei uns lernen heißt Horizonte erweitern und Chancen nutzen!

Unser Schulgebäude im grünen Stadtteil Neu-Schmellwitz wurde 1989 im Zuge der nördlichen Stadterweiterung von Cottbus in Plattenbauweise erbaut. Seit 1991 beheimatet es unser Gymnasium, das 1996 den Namen der Brüder Humboldt erhielt.

Im Jahr 2002 wurden das Schulgebäude und die Außenanlagen mit Mitteln aus dem kommunalen Haushalt und aus der Europäischen Union aufwändig saniert und ausgestattet, sodass wir beste Lernbedingungen für unsere Schüler bieten.

2015 wurden 4 PC-Kabinette eingerichtet und alle Fachräume mit interaktiven Whiteboard-Tafeln ausgerüstet.

Kontaktdaten der Lehrer: email (aktualisiert)

Corona

26.03.2021 ==> Schul- und Unterrichtsorganisation ab dem 12.04.2021 mit Selbsttestbestätigung, allg. Infoschreiben Ministerium; Infoschreiben an Abschlussklassen

05.05.2021 ==> kurzfristige Information zum weiteren Schulbetrieb

07.05.2021 ==> Weiterführung Präsenzunterricht

 ==> weiterführende Hinweise des MBJS zum Corona-Virus, Schule und Abitur

Beachten Sie bitte auch den Vertretungsplan, bzw. das „Digitale schwarze Board“ der Schule.

Wahlpflichtfächer Klasse 9 und 10

In der nächsten Zeit müssen sich die Schülerinnen und Schüler der 8./9. Klasse für eine entsprechende Wahlpflichfachbelegung im kommenden Schuljahr … Weiterlesen …

Laden… Laden…

Wir machen Schule.

Humboldt Gymnasium in Zahlen

1991

seit wir Gymnasium sind

1998

seit wir erfolgreich bilingualen Unterricht anbieten

2003

seit wir Europaschule sind

460

Schüler an unserer Schule